Aktuelles | Sonderangebote | Produkte | Downloads | Produktinfos | Galerie | Kontakt | CHAMPEX-LINDEN | Sonstiges



Warum benötigt man eine LGB® Schienenreinigungslok?

Gleise, egal ob im Innen- oder Außenbereich, bedürfen der Pflege. Durch den Abrieb der Lokomotiv- und Wagenräder sowie Staub und Öl verschmutzen die Gleise. Hierdurch wird die Stromaufnahme der Lokomotiven deutlich beeinträchtigt. Im Freilandbetrieb sorgt die Oxidation der Schienenoberfläche für zusätzliche Beeinträchtigungen.

Mit Hilfe der LGB® Schienenreinigungslok 20670 erledigen sich alle anfallenden Reinigungsarbeiten an den Gleisen wie von selbst, ohne das die Gleise abgeschliffen oder beschädigt werden.



Die Schienenreinigungslok poliert lediglich die Schienenoberfläche. Speziell entwickelte Spurkränze sorgen auf Weichen dafür, dass die Kunststoff-Herzstücke nicht beschädigt werden.

Folgende Punkte sollte man beim Betrieb beachten:
- Reinigung nicht bei nassen Witterungsverhältnissen
- Steigungen nur von oben nach unten befahren
- Lokomotive nicht unbeaufsichtigt fahren lassen
- Keine zusätzliche Schublok verwenden
- Fahrstromversorgung mit mindestens 2 Ampere Leistung notwendig

Wenn Sie diese Punkte beachten, werden auch Sie auch in Zukunft noch mehr Freunde am Fahrbetrieb auf sauberen Gleisen haben.