Aktuelles | Sonderangebote | Produkte | Downloads | Produktinfos | Galerie | Kontakt | CHAMPEX-LINDEN | Sonstiges
































Uhlenbrock

Uhlenbrock ist Hersteller von digitalen Modelleisenbahnprodukten, die dem versierten Modelleisenbahner helfen Anlagenprozesse zu beschleunigen und damit deutlich effektiver zu gestalten. Seit über 3 Jahrzehnten entwickelt Uhlenbrock Produkte für Modelleisenbahnen.


UB20075 Transformator 70VA, 12/15Volt

Universaltrafo für Digitalsysteme und Gleich- oder Wechselstromanlagen. Drei Schnelldruckklemmen auf der Niederspannungsseite sorgen für einen einfachen Anschluss. Mit elektronischer Sicherung gegen Rückspeisung zur Verhinderung von gefährlichen Berührungsspannungen am Netzkabel.

(Bedienungsanleitung/pdf)

• Ausgangsspannung 12 Volt ~ und 15 Volt ~
• Maximal 4,66 Ampere
• Rückspeisesicherung
• Übertemperatur- und Überlastungsschutz



UB20155 Transformator 150VA, 12/17Volt

Trafo für große Spurweiten, zum Anschluss von Power 6, Power 7 und IntelliLight. Der Anschluss erfolgt über Schraubklemmen. Mit elektronischer Sicherung gegen Rückspeisung zur Verhinderung von gefährlichen Berührungsspannungen am Netzkabel.

(Bedienungsanleitung/pdf)

• Ausgangsspannung 12 Volt ~ und 17 Volt ~
• Rückspeisesicherung
• Übertemperatur- und Überlastungsschutz
• Netzschalter mit Kontrollleuchte



Lautsprecher

Uhlenbrock bietet eine Reihe von Lautsprechern mit und ohne Resonanzkörper für verschiedenen Einbauzwecke an. Bei der  Auswahl eines Lautsprechers gilt: Je größer der Lautsprecher, umso kraftvoller der Klang. Bis auf den Lautsprecher UB33150 mit 4 Ohm, handelt es sich bei allen anderen Lautsprechern um für Großbahnen übliche 8 Ohm Lautsprecher. Wichtiger Hinweis: Bei Verwendung des Lautsprechers UB33150 sind zwei Lautsprecher in Reihe einzubauen.


UB31102 Lautsprecher 18 x 13mm, 0,7 Watt, 8 Ohm


UB31130 Lautsprecher 20 x 40mm, 1 Watt, 8 Ohm


UB31141 Lautsprecher Ø 28mm, 0,5 Watt, 8 Ohm


UB31150 Lautsprecher Ø34mm, 3 Watt, 8 Ohm


UB31160 Lautsprecher Ø46mm, 3 Watt, 8 Ohm


UB31170 Lautsprecher Ø57mm, 10 Watt, 8 Ohm


UB31180 Lautsprecher 13,5 x 19,5 x 4mm, 1 Watt, 8 Ohm


UB31182 Lautsprecher 28 x 5,4mm, 0,5 Watt, 8 Ohm


UB31183 Lautsprecher 23 x 3,6mm


UB40111 Dioden 1N4001, 10 Stück


UB61070 USB-Anschlusskabel


LED-Effektbeleuchtung UB67400 und UB67410 bis UB67413

LED-Effektbeleuchtung für z. B. komplette Häuser oder einzelne Fenster. Steuerelektronik mit vier Ausgängen für je bis zu fünf LEDs. Natürlich können Sie auch einzelne Laternen anschließen, die mit LED ausgerüstet sind.

Jeder Ausgang kann im DCC-Digitalbetrieb einzeln geschaltet und von einem Zufallsgenerator, einem Blinkgenerator oder einem Schweißlichtgenerator gespeist werden. Einfaches Stecksystem zum Anschluss der LED-Platinen, die jeweils mit einer LED ausgerüstet sind, an die Steuerelektronik. Die LED-Effektbeleuchtung zur Beleuchtung von Modellbahnhäusern, einzelner Büroetagen oder von Einzelräumen. Durch die starke Leuchtkraft und die geringe Einbautiefe ist die LED-Effektbeleuchtung auch sehr gut für die Ausleuchtung sogenannter Halbreliefgebäude geeignet.  Die mitgelieferte Elektronik schaltet die Beleuchtung in den einzelnen Räumen zufallsabhängig ein und aus. Durch die optional erhältlichen Ergänzungsplatinen mit roten, blauen und weißen LEDs und den integrierten Effektgenerator ist die Nachbildung z. B. von Kaminfeuer und Schweißlicht möglich. Auch der bläuliche Schimmer eines laufenden TV-Gerätes ist für den Bastler, dem sicherlich noch viele weitere Anwendungsmöglichkeiten einfallen, darstellbar. Alufolie kann als Reflektor und für zusätzliche Beleuchtungseffekte verwendet werden.

(Bedienungsanleitung/pdf)

• Steuerelektronik mit 4 warmweißen LEDs
• für den Digital- und Analogbetrieb
• 4 Ausgänge für bis zu jeweils 5 LEDs
• per Magnetartikelbefehl ist jeder Ausgang einzeln digital schaltbar
• DCC-Digitalbetrieb
• Zufallsgenerator für jeden Ausgang
• Schweißlichteffekt
• Flackerbeleuchtung für Fernseher, Feuer und Kamin
• Blinklicht
• Leuchtstofflampensimulation
• Ablaufsteuerung für alle Ausgänge


UB67400 LED-Effektbeleuchtung


UB67410 LED-Platinen weiß, 4 Stück


UB67411 LED-Platinen weiß, 4 Stück


UB67412 LED-Platinen blau, 4 Stück


UB67413 LED-Platinen blau, 4 Stück


UB67800 Servodecoder

Servodecoder zum Anschluss von 4 Servos. Über eine einfache Tastenprogrammierung können mit Motorola- und DCC-Zentralen die Adresse, die Endanschläge und die Drehgeschwindigkeit für jeden Servo getrennt eingestellt werden. Bei Verwendung einer DCC Zentrale können alle Parameter per CV-Programmierung eingestellt werden. So können 2 Adressen, deren Endanschläge, die Drehgeschwindigkeit und die Nachwippfunktion für jedes Servo getrennt eingestellt werden.

(Bedienungsanleitung/pdf)

• Einstellbare Schaltadresse
• Einstellbare Endanschläge
• Einstellbare Drehgeschwindigkeit
• Nachwippfunktion
• Einstellung über Weichentasten oder per DCC CV-Programmierung
• Anschluss an die Digitalspannung
• Spannungsversorgung über das Gleis oder per separatem Trafo
• Sehr niedrige Stromaufnahme durch integrierten Schaltregler
• Servoausgänge mit Überlastungsschutz



UB67810 Servodecoder mit Relais

An dem Servodecoder lassen sich die im RC-Modellbau bekannten Servos anschließen und bilden damit die leise und preiswerte Basis für viele Antriebe. Die damit für den Modellbahner nutzbaren Servoantriebe stellen, bewegen und öffnen Zubehör wie Türen, Tore, Entkuppler etc.. Durch die zusätzlichen Schaltausgänge können beispielsweise Herzstücke von Weichen mit einem Schaltstrom von 7 Ampere polarisiert werden. Über eine einfache Tastenprogrammierung können mit Motorola und DCC-Zentralen die Adresse, die Endanschläge und die Drehgeschwindigkeit für jeden Servo getrennt eingestellt werden. Bei Verwendung einer DCC-Zentrale können Sie alle Parameter per CV-Programmierung einstellen. So können die Adresse und die Endanschläge eingestellt werden.

(Bedienungsanleitung/pdf)

• Schaltausgänge zur Herzstückpolarisierung
• Einstellbare Schaltadresse
• Einstellbare Endanschläge
• Einstellbare Drehgeschwindigkeit
• Einstellung über Weichentasten oder per DCC CV-Programmierung
• Anschluss an die Digitalspannung
• Spannungsversorgung über das Gleis oder über einen separaten Trafo



UB67810 Servodecoder mit Relais

An dem Servodecoder lassen sich die im RC-Modellbau bekannten Servos anschließen und bilden damit die leise und preiswerte Basis für viele Antriebe. Die damit für den Modellbahner nutzbaren Servoantriebe stellen, bewegen und öffnen Zubehör wie Türen, Tore, Entkuppler etc.. Durch die zusätzlichen Schaltausgänge können beispielsweise Herzstücke von Weichen mit einem Schaltstrom von 7 Ampere polarisiert werden. Über eine einfache Tastenprogrammierung können mit Motorola und DCC-Zentralen die Adresse, die Endanschläge und die Drehgeschwindigkeit für jeden Servo getrennt eingestellt werden. Bei Verwendung einer DCC-Zentrale können Sie alle Parameter per CV-Programmierung einstellen. So können die Adresse und die Endanschläge eingestellt werden.

(Bedienungsanleitung/pdf)

• Schaltausgänge zur Herzstückpolarisierung
• Einstellbare Schaltadresse
• Einstellbare Endanschläge
• Einstellbare Drehgeschwindigkeit
• Einstellung über Weichentasten oder per DCC CV-Programmierung
• Anschluss an die Digitalspannung
• Spannungsversorgung über das Gleis oder über einen separaten Trafo



UB77100 Decoder Spur H0-IIm, 3 Ampere mit SUSI-Schnittstel

Geregelter Multiprotokolldecoder für DCC aus dem Hause Uhlenbrock. Nachfolgend erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Decoder:

(Bedienungsanleitung/pdf)

• Geeignet für Gleichstrom- und Glockenankermotoren bis zu 1,8 Ampere Dauerstromaufnahme, Kurzzeitig 3 Ampere
• Ruhiger Motorlauf durch Motoransteuerung mit 18,75 KHz
• 14, 27, 28, 128 Fahrstufen, je nach Datenformat
• Kurze (1-127) und lange (128-9999) Adressen
• Minimale, maximale und mittlere Geschwindigkeit einstellbar
• Erweiterte Fahrstufenkennlinie für 28 Fahrstufenmodus
• DCC-Hauptgleisprogrammierung (POM)
• Rangiergang (halbe Geschwindigkeit) über f3 schaltbar
• Anfahr-Bremsverzögerung schaltbar
• Fahrtrichtungsabhängige Beleuchtung, dimmbar
• 5 Sonderfunktionsausgänge, dimmbar und zeitgesteuert
• Function Mapping
• Fahrtrichtungsabhängiges, sowie zeitbegrenztes Schalten der Ausgänge A1 bis A5
• Pendelzugverkehr und Zwischenhalt oder INDUSI über Lok-Reedkontakt und Gleismagnete
• Mit SUSI-Schnittstelle zum  Anschluss von Soundmodulen oder anderen Modulen zur  Steuerung von schaltbaren Zusatzfunktionen
• Reagiert auf ein DCC konformes Bremssignal oder Bremsstrecken mit Gleichspannung
• Gegen Überhitzung geschützt
• Alle Ausgänge gegen Kurzschluss gesichert
• Konventioneller DC- oder AC-Betrieb mit automatischer Umschaltung
• Alle CV's sind mit Digitalgeräten der Formate DCC und Motorola zu programmieren
• Updatefähig durch Flash-Memory



UB81210 Digital-Motor

Der Digitalmotor hat keine Endanschläge. Er eignet sich so für alle kontinuierlichen Drehbewegungen. Mit der beiliegenden Seilrolle kann jede Art von Seilantrieben verwirklicht werden. Gesteuert wird der Digital-Motor entweder über eine analoge Gleichspannung, wie ein Lokdecoder (der Motor wird per Sonderfunktion zugeschaltet und per Fahrregler die Geschwindigkeit gesteuert) oder wie ein Magnetartikeldecoder (die Laufrichtung wird über Tasten angewählt, die Geschwindigkeit ist per CV einstellbar).

(Bedienungsanleitung/pdf)

• Für Märklin- oder DCC-Digitalsysteme und Analogbetrieb
• 3 Betriebsarten
• Einstellung über DCC CV-Programmierung oder über eine Motorola-Digitalzentrale
• Mit Befestigungsmaterial, Stell- hebeln, Seilrolle und 1 Meter Seil
• Drehmoment 4 Ncm, Größe 20,0 x 17,6 x 8,0 mm



UB81310 Mini-Servo mit integriertem Digitaldecoder

Ein Digital-Servo kann in Fahrzeugen und stationär eingesetzt werden. Der ruhige und ruckfreie Lauf verwöhnt auch den anspruchsvollen Modellbahner. Das Servo treibt über den mitgelieferten Stelldraht das zu bewegende Element an. In Fahrzeugen können so zum Beispiel Stromabnehmer oder Türen bewegt werden. Stationär ist z.B. der Antrieb von Weichenzungen, Signalflügeln, Schranken, Wasserkränen und Toren möglich. Das Servo kann mit dem beiliegenden Befestigungsmaterial in vielen unterschiedlichen Positionen montiert werden.

(Bedienungsanleitung/pdf)

• Für Märklin- oder DCC-Digital-Systeme und Analogbetrieb
• Kein zusätzlicher Servodecoder notwendig
• Schaltbar über Lok-Funktionen, über Weichenadressen oder proportional zur Fahrregler-Stellung
• Einstellbare Drehgeschwindigkeit
• Einstellbare Endpositionen
• Drehwinkel 180°
• Zwischenpositionen möglich
• Einstellung über DCC CV-Programmierung oder über eine Motorola-Digitalzentrale
• Mit Befestigungsmaterial, Stellhebeln und Stelldrähten 2 x 0,4 mm und 1 x 0,6 mm, Länge je 100 mm
• Drehmoment 4 Ncm
• Größe 20,0 x 17,6 x 8,0 mm





UB81410 Mini-Servo
Mini-Servo zur Verwendung bei eingeschränkten Platzverhältnissen und für Anwendungen, die keine große Stellkraft erfordern.

(Bedienungsanleitung/pdf)

• Mit Zubehör und Befestigungsmaterial
• Mit Stelldraht, 2 x 0,4 mm und 1 x 0,6 mm, Länge je 100 mm
• Größe 20,0 x 17,6 x 8,0 mm

UB81420 Servo für Fuktionsmodelle
Standard-Servo zum universellen Einsatz, z.B. an Weichen.

(Bedienungsanleitung/pdf)

• Mit Zubehör und Befestigungsmaterial
• Mit Stelldraht, 2 x 0,4 mm und 1 x 0,6 mm, Länge je 100 mm
• Größe 22,2 x 20,0 x 11,1 mm



Zurück zum Seitenanfang ...