Aktuelles | Sonderangebote | Produkte | Downloads | Produktinfos | Galerie | Kontakt | CHAMPEX-LINDEN | Sonstiges





















Umbau-Tagebuch 2011/2012

In den nächsten Monaten führen wir an unserem Firmensitz diverse Umbaumaßnahmen durch. In einem ersten Schritt versetzen wir die beiden DB-Signale aus unserem Innenhof an eine repräsentative Stelle vor unsere Firma. Hierfür müssen neue Fundamente erstellt und die Signale über die Gebäude hinweg versetzt werden. Zu einem späteren Zeitpunkt kommen wir zum eigentlichen Hauptprojekt. Bis zum Frühjahr 2012 möchten wir unsere Verkaufsfläche erweitern. Hierzu soll es einen kleinen Verbindungsbau zwischen unserem Laden- und Versandgebäude geben. In dem neuen Ladenbereich ist für 2012 ferner der Aufbau einer kleinen, aber feinen LGB-Anlage nach Vorbild der Rhätischen Bahn geplant. Nachfolgend werden wir Sie in loser Reihenfolge über den aktuellen Stand der Arbeiten informieren.


Rückblick 2011


03.03.2012 | Inzwischen sind die neuen Regale gefüllt und im bisherigen Laden wurde diverse Warenständer angepasst. Ein Großteil der Dekoration ist abgeschlossen! Im April beginnt die Fertigung der Unterkonstruktion für die geplante Anlage.


15.02.2012 | Mit Stand von gestern sind die Arbeiten zu 95% abgeschlossen. Hier und da schauen noch ein paar Kabel aus der Wand und ein paar Malerarbeiten stehen noch aus. Die Versandabteilung mit dem neuen Packbereich hat ihre Arbeit wieder aufgenommen.


07.02.2012 | Aktuell geht der Innenausbau in den letzte Phase. Die Rigips-Verkleidung ist fertig, die Maler- und Tapezierarbeiten sind in vollem Gang. Am Montag wurde die Rauchschutztüre vom bisherigen Laden in den neuen Ladenteil eingebaut. Die Klimatechnik ist fertig und der Boden im Zwischenbau ist gefliest. Ferner sind Elektriker sind am Werk. Dienstag und Mittwoch erfolgt der Einbau der Treppe nebst Teppichverlegung. Zwischendurch steht noch der Umbau des Versandbereichs, die Grundreinigung und der Regalaufbau an. Langweilig wird es in dieser Woche also wieder nicht.


01.02.2012 | Der Innenausbau geht gut voran. Anfang Februar geht der Maler an die Arbeit und Anfang Kalenderwoche 6 wird die Klimaanlage montiert. Bis 15.02. sollten die kompletten Arbeiten dann abgeschlossen sein.


23.01.2012 | Der Innenausbau ist in vollem Gang. Anfang Kalenderwoche 5 sollen die abschließenden Malerarbeiten im neuen Ladenteil und Versandbereich erfolgen. Dort entsteht auch ein neuer Packbereich mit einem neuen Packtisch, der den Versandablauf weiter optimieren soll. Ab 23.01. steht der bisherige Laden nach vollständiger Renovierung wieder zur Verfügung. Der neue Ladenteil, in dem ab ca. März auch die neue Vorführanlage entsteht, wird voraussichtlich zum 10. Februar fertig ausgebaut und mit Regalen bestückt für unsere Kunden zur Verfügung stehen.


10.01.2012 | Das Gerüst wurde am Montag abgebaut. Die Straßenfront ist bereits komplett fertiggestellt. Heute wurden im Verbindungsbau die Kabel für die komplette Elektrik verlegt. Im Laden wurden am Montag alle Bilder abgehängt und die Regale zur Seite geräumt. Am Dienstag erfolgte die „Verhüllung“ und erste Malerarbeiten.


09.01.2012 | In der letzten Woche wurden die Dachdeckerabreiten fast vollständig abgeschlossen. Daher kann das Gerüst bereits am Montag demontiert werden. Mitte dieser der Woche (KW1) wurden die Heizungsleitungen neu- und um verlegt sowie die Klimageräte auf der Dachfläche montiert. Treppe, Teppich und Regale sind bestellt. In der kommenden Woche wird die Elektrik verlegt und der endgültige Innenausbau beginnt. Wir hoffen bis zum 23. Januar einen Großteil der Arbeiten abschließen zu können.


Zurück zum Seitenanfang ...